ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

(Stand: August 2018)

ALLGEMEINES

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannt gelten für alle Angebote von ThetaHealing® Coachings, Seminaren und Ausbildungsreisen mit Martina Blatt.  Die jeweils aktuell gültige und verbindliche Fassung ist auf der Website der Anbieterin abrufbar.

COACHINGS

Dauer und Preis:
Die Angaben zu Dauer und Preis eines Coachings sind ohne Gewähr und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

Bezahlung:
Die Bezahlung von Online-Coachings erfolgt gegen Vorkasse. Bei persönlichen Terminen ist der vereinbarte Betrag direkt nach der Sitzung in bar zu begleichen.

Stornierung:
Bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin kann ein Coaching ohne Kostenfolge storniert werden. Bei späterer Absage oder bei Nichterscheinen wird der Termin verrechnet.

Coaching Pakete:
Coaching Pakete sind innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungserhalt zahlbar und gelten für den Zeitraum von 6 Monaten. Sie sind weder rückerstattbar, noch können sie auf andere Personen übertragen werden.

Haftungsausschluss:
ThetaHealing® ersetzt keinen Arztbesuch und keine medizinische Diagnose. Die Anbieterin kann auf keinen Fall für irgendwelche Beschwerden während oder als Folge der Behandlung verantwortlich gemacht werden.

SEMINARE

Seminarinhalte und Preise:
Die in den Seminaren behandelten Themen können variieren. Alle Preisangaben sind in EUR und ohne Gewähr. Die Preisangaben können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

Anmeldung und Bezahlung:
Die Anzahl der Plätze pro Seminar ist beschränkt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Bei mehrtägigen Seminaren wird die Anmeldung mit der Überweisung der Anmeldegebühr, die in der Seminarbeschreibung genannt ist, verbindlich. Die Anmeldegebühr ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung zu bezahlen. Mit Zahlung der Anmeldegebühr gilt der Platz als reserviert. Der Restbetrag ist bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn zu begleichen. Bei einer Anmeldung ab 4 Wochen vor Kursbeginn ist die gesamte Kursgebühr auf einmal zu überweisen.

Fotos und Videos:
Es kann sein, dass in Seminaren Fotos gemacht werden und Videos aufgezeichnet werden, die anschließend für die Website verwendet werden. Damit erklärst du dich einverstanden. Durch die Überweisung der Anmeldegebühr bzw. der Kursgebühr anerkennst du unsere AGB an.

Stornierungsregelung für Seminare und Workshops:

Die Anmeldegebühr (Anzahlung) ist nicht erstattbar. Bei Abmeldung vom Seminar verfällt die Anmeldegebühr.

Bei Abmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Seminarkosten verrechnet (inklusive Anmeldegebühr). Bei späterer Abmeldung oder bei Nichterscheinen ist der volle Betrag zu zahlen.

Wird eine Ersatzperson gestellt, die sich verbindlich für das Seminar anmeldet, so kann die Teilnahme jederzeit ohne Kostenfolge storniert werden.

Kann das Seminar auf Grund höherer Gewalt nicht durchgeführt werden, so wird das einbezahlte Geld vollumfänglich zurückerstattet.

Zu beachten
Für die Teilnahme an allen Veranstaltungen weisen wir darauf hin, dass die Seminare kein Ersatz für eine evtl. notwendige psychotherapeutische und/oder medizinische Behandlung sein können.

Haftung
Die Kursteilnehmer-/Innen tragen die volle Verantwortung für sich selbst und ihre Handlungen inner- und außerhalb des jeweiligen Kurses. Für verursachte Schäden kommen sie selber auf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen