fbpx

Ich denke jeder kennt Momente, in denen man Dinge aufgeschoben hat. Das ist auch o.k. aber überlege dir mal, welche Dinge du vielleicht seit Monaten oder Jahren aufschiebst? Betrifft es vielleicht wichtige Themen, wie Gesundheit, Partnerschaft oder Beruf?

Weißt du wirklich, was du von Herzen möchtest und bist du bereit die Entscheidung dafür zu treffen oder fährst du das „Wenn/Dann-Selbstsabotageprogramm“?

Häufig haben wir die Angewohnheit zu denken, daß wir bestimmt Dinge erst tun können, wenn wir genug Wissen angesammelt haben, genug Geld haben oder sogar erst bereit für eine Partnerschaft sind, wenn wir es endlich geschafft haben uns selbst genug zu lieben. Dies ist eine sehr effiziente Methode um deine Wünsche erfolgreich hinauszuzögern und das Eintreffen zu verhindern.

Ich selbst bin so aufgewachsen, daß ich mir in jungen Jahren gar nicht vorstellen konnte, daß es meine Entscheidung ist wie ich leben möchte. Damals glaubte ich tatsächlich an eine Art Schicksal. Ich fühlte dem Schicksal ausgeliefert und ich hatte keine Ahnung davon was es heißt, seine eigene Realität zu erschaffen. Wer war ich denn schon, daß ich tatsächlich frei wählen konnte? Allerdings spürte ich intuitiv, daß es nicht so sein konnte und so trat ich die Reise meines Lebens, sammelte Erfahrungen und reflektierte viel.

Heute weiß ich, daß es leicht gehen darf. Wir müssen es uns nur erlauben und den Widerstand vor zu viel Glück, zu viel Liebe und zu viel Erfolg loslassen.

Möchtest du auch aus deinem Hamsterrad heraus? Dann entscheide dich dafür!

Und so fängst du an:

  • Werde dir darüber klar was du wirklich möchtest
  • Treffe die Entscheidung dafür und sorge dafür, daß du ohne wenn und aber dahinter stehst
  • Freue dich über deine Entscheidung und sei dankbar dafür!
  • Werde aktiv und bitte um göttliche Führung (das Universum weiß es häufig besser als du)

Hast du Schwierigkeiten dir darüber klar zu werden, was du wirklich möchtest? Kommen bei dir eventuell Ängste hoch oder benötigst du jemanden der dich in deinen Prozessen unterstützt? Dann bitte das Universum vor dem Schlafengehen um KLARHEIT. Bitte um jemanden, der gut für dich ist und der dich bei der Lösung deines Themas auf die höchste und beste Weise unterstützt.

Sei es dir wert und mache dich bereit für dein Glück!

Martina

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen